Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Polizei sucht nach Zeugen

Parkplatz-Absperrung in Breitbrunn beschädigt

Bereits in der Nacht von Montag auf Dienstag wurde die Absperrung des Parkplatzes am Badeplatz Breitbrunn-Stadl zerstört. 

Die Mitteilung im Wortlaut:

Breitbrunn - Dabei hatten der oder die unbekannten Täter die Seile über eine Länge von ca. 250 Metern offensichtlich mit einem Messer durchtrennt und anschließend zurückgelassen. Des Weiteren wurden Teile der dortigen Papiertonne auf dem Parkplatz entleert.

Hinweise auf den Verursacher nimmt die zuständige Polizeiinspektion Prien unter 08051/90570 entgegen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Prien

Rubriklistenbild: © Monika Skolimowska / dpa

Kommentare