Bienenvolk samt Königin gestohlen

Dreister "Bienendieb" in Schechen - Polizei sucht Zeugen

Schechen - In der Zeit vom 19. April bis 21. April wurden aus einem Privatanwesen in Schechen ein Bienenvolk inklusive der Königin aus einer sogenannten "Beute" (Bienenbehausung) entwendet.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Bei der Polizeiinspektion wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahl gegen einen unbekannten Täter eingeleitet. Der Stehlschaden wird mit ca. 80 Euro beziffert. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem dreisten Diebstahl geben können werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Rosenheim unter 08031/200-2200 zu melden

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare