Feuerteufel in Rosenheim unterwegs?

Rosenheim - Am Samstagmorgen hielt ein Brandleger Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr auf trapp. Ganze drei Mal mussten die Einsatzkräfte ausrücken, da im Bereich der Kolbermoorer Straße, im Georg-Aicher-Park, zwei Abfallcontainer und ein Sonnenschirm in Brand gesteckt wurden.

Der Gesamtschaden beträgt etwa 3.500 Euro.

Hinweise auf den/die Brandleger gibt es bislang nicht. Zeugen melden sich bitte bei der Polizeiinspektion Rosenheim unter 08031 / 200-0.

Pressebericht PI Rosenheim

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare