Verkehrsunfall in Fischbachau

Traktorfahrer übersieht Autofahrerin beim Linksabbiegen - Schaden im fünfstelligen Bereich

Fischbachau - In den Mittagsstunden des gestrigen Tages ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Leitzachtalstraße. Ein Traktorfahrer wollte nach links Richtung Auerbauer abbiegen und übersah dabei das Auto einer 61-jährigen Frau.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Am 25. März ereignete sich gegen 12.45 Uhr ein Verkehrsunfall in Fischbachau. Ein 27-jähriger Fischbachauer fuhr mit seinem Traktor auf derLeitzachtalstraße in nördlicher Richtung. Am Unfallort bog er nach links in Richtung Auerbauer ab und übersah dabei den Hyundai i10 einer 61-jährigen Frau aus Bad Feilnbach. Die Pkw Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr in den vorderen rechten Reifen des Traktors.

Am Pkw entstand Sachschaden von ca. 10.000 Euro, der Traktor blieb unbeschädigt. Verletzt wurde niemand. Den Unfallverursacher erwartet eine Bußgeldanzeige.

Pressebericht der Polizeiinspektion Miesbach

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Kommentare