Bei einer Kontrolle in Flintsbach

Brannenburger mit 1,24 Promille hinterm Steuer erwischt

Flintsbach - Bei einer Kontrolle in Flintsbach entdeckten die Polizisten einen betrunkenen Fahrer aus der Gemeinde Brannenburg:

Pressemeldung im Wortlaut:

Am Donnerstag, den 28.11.19, gegen 22.15 Uhr, traf eine Streife der Polizeiinspektion Brannenburg in Flintsbach a. I. einen 32-jährigen Mann aus der Gemeinde Brannenburg am Steuer seines Wagens an.

Bei der Kontrolle fiel den Beamten starker Alkoholgeruch auf. Ein freiwilliger Alkotest ergab einen Wert von 1,24 Promille. Der Mann wurde hierauf zur Dienststelle verbracht, wo eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Der Führerschein und der Autoschlüssel wurden sichergestellt. Auf den Mann kommt ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr zu.

Pressemeldung Polizeiinspektion Brannenburg

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT