Zum Glück wurde niemand verletzt

Vorfahrt missachtet: Unfall in Flintsbach am Samstag

Flintsbach - Am frühen Samstagabend, den 1. August kam es gegen 18.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf dem Einmündungsbereich Kufsteiner Straße/Astenweg.

Die Meldung im Wortlaut:

Ein 36-jähriger Münchner sollte eigentlich die Vorfahrt einer 63-jährigen Flintsbacherin beachten. Aus Unachtsamkeit übersah er diese jedoch und kollidierte mit deren Fahrzeug. Glücklicherweise wurden keine Personen bei diesem Unfall verletzt.

Während der Unfallaufnahme kam es zu keinerlei Behinderungen des Verkehrsflusses. Gegen den 36-jährigen wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet. Ihn erwarten nun eine Geldbuße sowie ein Punkt in Flensburg.

Pressemeldung Polizeiinspektion Brannenburg

Rubriklistenbild: © (c) dpa (Symbolbild)

Kommentare