Am Mittwochabend in Kiefersfelden

Unbekannter fährt jungen Mann (20) mit Auto an - und haut einfach ab

Kiefersfelden - Am Mittwoch, den 9. Oktober, wurde ein 20-jähriger Mann in der Thierseestraße angefahren und dabei leicht verletzt.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Am Mittwoch, den 9. Oktober, war ein 20-jähriger Mann gegen 19 Uhr zur Fuß in der Thierseestraße unterwegs. Er war hierbei auf dem Weg Richtung Kiefersfelden. Auf Höhe Parkplatz „Hechtsee“ nahm er Motorengeräusche hinter sich wahr. Plötzlich riss es ihn laut seinen Aussagen zur Seite und er verspürte einen Schmerz in Rückenbereich. Der unbekannte Fahrer streifte hierbei den Mann mit dem rechten Außenspiegel, welcher vor Ort aufgefunden und sichergestellt werden konnte. Der Fahrer entfernte sich ohne anzuhalten und ohne rechten Außenspiegel vom Unfallort.

Die Polizei Kiefersfelden bittet mögliche Zeugen sich unter der Telefonnummer 08033/974-0 zu melden.

Pressmeldung Polizei Kiefersfelden

Rubriklistenbild: © Picture Alliance, dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT