Taucher finden "Schatz" bei Kolbermoor

Geheimnisvollen Tresor aus Mangfallkanal geborgen

Kolbermoor - Einen Tresor haben Taucher der Polizei aus dem Mangfallkanal gezogen. Wem der verschlossene Würfel gehört, ist bisher noch unklar.

Am 30. Mai wurde durch die Tauchergruppe der Bereitschaftspolizei München in Kolbermoor aus dem Mangfallkanal ein Tresorwürfel geborgen. Es handelt sich um einen 30 mal 30 mal 30 Zentimeter großen Tresorwürfel, etwa 40 Kilogramm schwer in weißer Farbe weiß, mit Schlüsselschloss. Dieser dürfte schon längere Zeit im Mangfallkanal gelegen sein.

Wo ist dieser abhanden gekommen? Hinweise werden an die Polizeiinspektion Bad Aibling unter der Telefonnummer 08061/90730 erbeten.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/Daniel Bockwoldt/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT