Körperverletzung beim Miesbacher Volksfest

Drei gegen einen: Jugendliche verprügeln Schlierseer (19)

Miesbach - Auf dem Volksfest wurde am Freitagabend ein 19-jähriger Schlierseer von drei Jugendlichen verprügelt. Die Polizei sucht jetzt Zeugen um die Täter zu ermitteln.

Pressemeldung im Wortlaut: 

Am Freitag (5. Juli) gegen 23.30 Uhr suchten drei Jugendliche Streit mit einem 19-jährigen Jugendlichen aus Schliersee, welcher das Volksfest besuchte. 

Sie drängten bzw. schubsten ihn vor sich her in Richtung Kulturzentrum und gingen dann auf ihn los. Durch einen kräftigen Faustschlag zur Nase wurde er verletzt und konnte sich dann durch Flucht den drei türkischstämmigen Angreifern entziehen. 

Der Verletzte kam ins naheliegende Krankenhaus mit einem verständigten Rettungswagen.

Um den feigen Angriff aufzuklären, bittet die Polizeiinspektion Miesbach, dass sich Zeugen telefonisch unter 08025/2990 melden.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Miesbach

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT