Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Wertvolle Maschinen gestohlen

Dreiste Diebe räumen in Neubeuern groß ab - Polizei sucht Zeugen

Im Ortsteil Fröschenthal der Gemeinde Neubeuern entsteht gerade ein Ensemble von Mehrfamilienhäusern. An der dortigen Baustelle gelang es am vergangenen Wochenende Einbrechern, in eines der im Rohbau befindlichen Gebäude zu gelangen.

Die Pressemitteilung im Wortlaut:

Neubeuern – Mit Gewalt wurde sodann eine massive, metallene Bautüre aus ihrer Verankerung gerissen, sodass die Täter Zugriff auf dahinter verwahrte Werkzeuge und Maschinen bekamen. Insgesamt wurden in Folge an die 30 Maschinen, hauptsächlich Akkugeräte wie Schlagschrauber, Winkelschleifer, Bohrhämmer, Laser und dergleichen mehr entwendet. Ausschließlich handelte es sich dabei um Markengeräte.

Die Tatzeit kann auf den Zeitraum zwischen dem Nachmittag des 8. Oktober bis zum Montagmorgen am 10. Oktober eingegrenzt werden. Die Schadenshöhe beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Haben Sie verdächtige Wahrnehmungen gemacht, welche im Zusammenhang mit dem geschilderten Einbruch stehen?

Dann teilen Sie diese bitte der Polizeiinspektion Brannenburg unter der Rufnummer 08034/90680 mit.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Brannenburg

Rubriklistenbild: © Pixabay

Kommentare