Polizei Brannenburg bittet um Hinweise

Unbekannter beschädigt Fahrzeug in Nußdorf

Nußdorf am Inn - Das hatte sich diese Frau (26) auch anders vorgestellt. Bei der Rückkehr zu ihrem Auto erlebte sie eine böse Überraschung. 

Pressemeldung im Wortlaut:

In der Zeit vom 31. Auggust, 21 Uhr bis 2. September, 10 Uhr, kam es zu einer mutwilligen Beschädigung eines Autos in Nußdorf am Inn. Eine 26-jährige Dame stellte ihr Fahrzeug in der Straße „Am Rain“, am rechten Fahrbahnrand ab und bemerkte bei ihrer Rückkehr einen ca. 30 cm langen Kratzer in der Fahrertüre.

Der Kratzer wurde mit einem scharfen Gegenstand zugefügt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 500.- Euro.

Zeugen die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Brannenburg unter der Telefonnummer: 08034/9068-0 in Verbindung zu setzen.

Die Pressemeldung der Polizeiinspektion Brannenburg

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT