Von 15. auf 16. August in Oberaudorf

Auto angefahren und einfach geflüchtet - Polizei sucht nach Täter

Oberaudorf - Auf dem Parkplatz der Evangelischen Kirche Oberaudorf an der Bad-Trißl-Straße wurde ein grauer BMW durch ein unbekanntes Fahrzeug angefahren und im Heckbereich erheblich beschädigt.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 2.000 Euro geschätzt. Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne seine Personalien zu hinterlassen bzw. den Unfall der Polizei zu melden.

Der BMW war von Samstag, 15. August, 12.30 Uhr, bis Sonntag, 16. August, 12 Uhr, auf dem Parkplatz an der Kirche abgestellt. Als der Fahrzeughalter zurück zu seinem Auto kam, stellte er den frischen Unfallschaden fest. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallverursacher machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Kiefersfelden unter der Telefonnummer 08033 9740 in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizei Kiefersfelden

Rubriklistenbild: © Monika Skolimowska/dpa

Kommentare