Audi in Oberaudorf beschädigt

Lastwagen-Fahrer begeht Unfallflucht an Autobahnausfahrt 

Oberaudorf - Obwohl der Lastwagenfahrer den Audi an der Autobahnausfahrt am 4. November nicht unerheblich beschädigte, flüchtete er, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Die Pressemitteilung im Wortlaut:

Am 4. November gegen 15.50 Uhr wollte ein Auto Fahrer mit seinem Audi A3 von der Autobahnausfahrt Oberaudorf von Kufstein kommend nach links in Richtung Oberaudorf abbiegen. Aufgrund erhöhten Verkehrsaufkommen musste er warten. Zur gleichen Zeit bog einLastwagen nach rechts in Richtung Niederndorf/Österreich in die Tiroler Straße ab. Dabei streifte er den wartenden Audi. Der Lastwagen fuhr weiter ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der Audi wurde nicht unerheblich auf der rechten Seite beschädigt. Über den flüchtenden Lastwagen ist nur bekannt, dass es sich vermutlich um einen 7,5 t Lastwagen handelt. Weiteres konnte der Geschädigte nicht angeben. Zeugen die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Kiefersfelden unter der Telefonnummer 08033/9740 in Verbindung zu setzen.

Mitteilung Polizeiinspektion Kiefersfelden

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT