Polizei ermittelt in Prien

Auto auf dem Fessler-Parkplatz aufgebrochen - Bargeld gestohlen

Prien - Am Freitag, den 31. Juli in der Zeit von 12.15 bis 16.30 Uhr brach eine bis dato unbekannte Person auf dem Fessler Parkplatz einen geparkten blauen Fiat auf und entwendete aus der Mittelkonsole einen geringen Bargeldbetrag.

Die Meldung im Wortlaut:

Das Fahrzeugschloss wurde dabei vermutlich mittels eines Schraubenziehers unter massiver Gewalteinwendung geöffnet. Die geschädigten Urlauber hatten dabei noch Glück im Unglück, da sich das gesamte Reisegepäck und Wertgegenstände ebenfalls im Fahrzeug befanden. Es wird dringend geraten generell keine Wertgegenstände sichtbar im Fahrzeug zu belassen.

Die Polizei sucht bezüglich des Vorfalles nach Zeugen. Sachdienliche Hinweise werden bei der Polizeiinspektion Prien am Chiemsee unter der Telefonnummer 08051/9057-0 entgegengenommen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Prien

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa (Symbolbild)

Kommentare