Polizei sucht nach Zeugen

Unbekannter fährt in Prien Auto an und haut einfach ab

Prien am Chiemsee - Ein bislang unbekannter Täter fuhr ein, auf einem öffentlichen Parkplatz im Bereich "Am Grieß", geparktes Auto an. Die Polizei sucht nun nach Unfallzeugen.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Im Tatzeitraum vom24. März, 15.15 Uhr bis zum 25. März, 9.15 Uhr kam es in Prien am Chiemsee zu einer Verkehrsunfallflucht durch einen bislang unbekannten Täter.

Demnach wurde ein geparkter, weißer Opel Astra, am Heck links (zwischen 44 und 72 cm) angefahren. Das Fahrzeug war auf einem privaten aber tatsächlich öffentlichen Parkplatz im Bereich „Am Grieß“ an der Prien rechtmäßig abgestellt.

Es entstand ein Kratz/Streifschaden mit dunklem Farbabrieb. DieSchadenshöhe beläuft sich auf etwa 1.000 Euro.

Seitens der Polizeiinspektion Prien wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Verkehrsunfallflucht eingeleitet.

Hiermit werden etwaige Unfallzeugen oder gar ein möglicher Verursacher gebeten, sich bei der PI Prien unter 08051-9057-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Pressebericht der Polizeiinspektion Prien

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa (Symbolbild)

Kommentare