Pressemeldung Polizeiinspektion Prien

Weishamer (19) übersieht VW beim Abbiegen: Beide Autofahrer verletzt

Prien am Chiemsee - Am Donnerstagmorgen im Berufsverkehr ereignete sich ein Unfall bei der Kumpfmühle. Die zwei Beteiligten wurden dabei leicht verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden

Am Donnerstag, den 6. Dezember ereignete sich gegen 6.40 Uhr auf der Staatstraße 2092 Höhe Abzweigung Kumpfmühle ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Ein 19-jähriger Weishamer wollte mit seinem VW von der Kreisstraße RO 23 (von Kumpfmühle kommend) nach links auf die Staatsstraße 2092 in Fahrtrichtung Prien abbiegen. Dabei übersah er die vorfahrtsberechtigte 65-jährige Prienerin, die mit ihrem VW auf der Staatsstraße in Fahrtrichtung Bernau am Chiemsee unterwegs war. 

Bei dem Zusammenstoß wurden beide Fahrzeugführer leicht verletzt und wurden zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus verbracht. Beide VWs waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Staatsstraße war zwischenzeitlich nur einseitig befahrbar, sodass es zu einem längeren Rückstau in beide Richtungen kam.

Pressemeldung Polizeiinspektion Prien

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser