Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Unfall in der Nähe des Schwimmbads

Radfahrer krachen in Flintsbach ineinander - Frau (66) im Krankenhaus

Flintsbach am Inn - Am Nachmittag des 16.08.2022 kam es zu einem Verkehrsunfall auf dem Rad- und Fußweg am Schwimmbad.

Pressemitteilung im Wortlaut:

Eine 66-jährige Dame aus dem Gemeindekreis Flintsbach a. Inn fuhr mit ihrem E-Bike am Zaun des Flintsbacher Schwimmbads, nahe des Badewegs entlang, in südliche Richtung. Zur selben Zeit bog ein 64-jähriger Mann, welcher ebenfalls in Flintsbach wohnhaft ist, von westlicher Richtung kommend, mit seinem Fahrrad in den Weg, in welchem ihm die 66-Jährige entgegen kam.

Aufgrund der zu hohen Geschwindigkeit des um die Kurve fahrenden Flintsbachers und der Missachtung des Rechtsfahrgebots durch die E-Bike Fahrerin, kam es zum Zusammenstoß der beiden Verkehrsteilnehmer.

Hierbei stürzte die 66-jährige Dame und wurde anschließend leicht verletzt ins Krankenhaus verbracht. Der 64-jährige blieb glücklicherweise unverletzt.

Pressemitteilung Polizei Brannenburg

Rubriklistenbild: © Julian Stratenschulte/dpa

Kommentare