Pressemeldung Polizeiinspektion Brannenburg

Ladendiebstahl in Raubling: Zeugen gesucht

Raubling - Ein Mann verließ am 19. November den Supermarkt in der Friedrich-Fuckel-Straße mit einem vollgepackten Einkaufswagen, bezahlte aber nicht. Die Polizei ist nun auf der Suche nach Zeugen:

Am Montag, den 19. November gegen 11 Uhr ereignete sich in der Friedrich-Fuckel-Straße ein Ladendiebstahl. Der Täter verließ mit vollgefülltem Einkaufswagen den Supermarkt ohne die Ware zu bezahlen. Nach kurzer Absuche konnte das Diebesgut in unmittelbarer Nähe des Marktes aufgefunden werden. Der Mann konnte jedoch zuvor flüchten. 

Der Täter kann wie folgt beschrieben werden: Alter circa 40 bis 50 Jahre, südländischer Typ, circa 1,80 Meter bis 1,85 Meter groß, dunkel gekleidet, dunkle, lichte Haare und einer Zahnlücke. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich mit der Polizei Brannenburg unter der Telefonnummer 08034/90680 in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Brannenburg

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare