Der Mann aus Bad Endorf zeigte sich uneinsichtig

Porsche-Fahrer parkt erneut in Feuerwehrzufahrt - abgeschleppt

+

Rosenheim - Am Samstag, den 4. Januar wurde gegen 23 bis 23.30 Uhr ein dauerhafter Falschparker in der Adlzreiterstraße abgeschleppt.

Meldung im Wortlaut:

Beamte der Rosenheimer Polizei beanstandeten in letzter Zeit wiederholt einen Falschparker in der Adlzreiterstraße. Am Samstag konnte der Porsche erneut parkend in der Feuerwehrzufahrt  festgestellt werden. Es wurde ein Abschleppdienst vor Ort gerufen, um das Auto dort zu entfernen. 

Während der Abschlepper gerade dabei war, den Porsche aufzuladen, kam der 28-jährige Fahrer aus Bad Endorf zu seinem Wagen zurück. Er muss nun die Kosten für den Abschlepper übernehmen sowie ein Bußgeld bezahlen. Der Fahrer wird zudem der Führerscheinstelle für einen Verkehrsunterricht vorgeschlagen.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Rosenheim

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT