91-jähriger Dame in Rosenheim geholfen

Aufmerksamer Autofahrer (67) kümmert sich um ältere Frau

Rosenheim - Ein 67-jähriger Autofahrer hielt an, um einer älteren Dame zu helfen. Diese war trotz den winterlichen Temperaturen nur spärlich bekleidet. Die 91-Jährige wurde der Polizei übergeben und dort von ihrem Sohn abgeholt.

Die Mitteilung der Polizei im Wortlaut:

Ein 67-jähriger Autofahrer aus Kolbermoor befuhr gegen 22.15 Uhr mit seinem Pkw die Äußere-Münchener-Straße. Aus dem Augenwinkel heraus sah er eine in der Kälte nur spärlich bekleidete, ältere Dame auf dem Fußweg gehen, die auch leicht orientierungslos auf ihn wirkte.

Der Kolbermoorer hielt an und bot seine Hilfe an, konnte mit der Frau aber weiter nicht ins Gespräch kommen, weil sie nur sehr spärliche Angaben machen konnte. Kurzerhand nahm der 67-Jährige die Frau in seinem Auto mit und fuhr zur Rosenheimer Polizei.

Die Beamten nahmen die 91-jährige Frau in Empfang und konnten einen ihrer Söhne ermitteln. Nach kurzer telefonischer Kontaktaufnahme erschien ein Sohn bei der Inspektion, er nahm seine Mutter wieder mit nach Hause und kümmerte sich im weiteren Verlauf um sie.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare