Pressemeldung der Polizeiinspektion Rosenheim

Betrunkene Autofahrerin (53) im Stadtgebiet

Rosenheim - Bei einer Polizeikontrolle ist am Mittwoch eine 53-Jährige negativ aufgefallen. Sie muss nun mit einem Strafverfahren rechnen.

Am 9. Januar gegen 23 Uhr kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Rosenheim an der Aisinger Straße in Rosenheim einen gelben Renault Twingo. Im Rahmen der Kontrolle konnte bei der 53-jährigen Fahrerin aus dem südlichen Landkreis Rosenheim Alkoholgeruch festgestellt werden.

Ein daraufhin durchgeführter Atemalkoholtest ergab, dass die Fahrerin eine Atemalkoholkonzentration von mehr als 1,1 Promille hatte. Die 53-Jährige wurde daraufhin zur Dienststelle der Polizeiinspektion Rosenheim gebracht und eine Blutentnahme angeordnet.

Gegen die Frau wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. Der Führerschein wurde sichergestellt.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Rosenheim

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser