Auch gegenüber der Polizei aggressiv

Rosenheimer (19) schlägt in Lokal auf Gast (58) ein

Rosenheim - Ein stark betrunkener Mann schlug auf einen Gast eines Lokals in der Kaiserstraße ein. 

Die Pressemitteilung im Wortlaut 

Mit über zwei Promille ging ein 19-jähriger Rosenheimer in ein Lokal in die Kaiserstraße. Dort traf er auf einen 58-jährigen Mann und es entwickelt sich ein Streit. In diesem Streit soll der junge Mann auf seinen Kontrahenten eingeschlagen haben. 

Anwesende Gäste halfen dem 58-jährigen Mann und zogen seinen Gegner weg und hielten ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest. Der Streitsüchtige zeigte sich auch den Beamten gegenüber aggressiv und er war stark alkoholisiert. 

Die Beamten nahmen den Mann daraufhin in Gewahrsam. Er durfte seinen „Rausch“ in einer Zelle der Rosenheimer Polizei ausschlafen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare