Am Montag in der Oberaustraße

Brandalarm in Rosenheimer Firma - Feuerwehr im Einsatz

Rosenheim - Die Rosenheimer Floriansjünger mussten am Montag (29. Juni) zu einem Brandalarm in der Oberaustraße ausrücken. 

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Zu einem Feueralarm in einem Firmenanwesen in der Oberaustraße wurden die Rettungskräfte gerufen. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass ein Wasserkocher auf einer eingeschalteten Herdplatte angeschmort war, der vermutlich von einem Mitarbeiter der Firma dort vergessen und versehentlich stehen gelassen wurde. 

Es entstand kein Sachschaden, die Rettungskräfte konnten kurz danach auch wieder abrücken. Der verantwortliche Mitarbeiter konnte noch nicht mehr ermittelt werden, niemand wollte den Wasserkocher dort vergessen haben.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare