Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Einbruch in Aising

Automaten in Pizzeria "geknackt" und getürmt

Rosenheim - Unbekannte Einbrecher haben vor kurzem in der Kufsteiner Straße zugeschlagen und in eine Pizzeria eingebrochen. Die Kripo sucht nun nach Zeugen.

Ein oder mehrere Unbekannte brachen in der Nacht auf Freitag, 27. November, in eine Pizzeria im Rosenheimer Stadtteil Aising ein. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise.

Zum Ziel von einem oder mehreren Einbrechern wurde Ende vergangener Woche ein italienisches Lokal in der Kufsteiner Straße in Rosenheim-Aising. In der Zeit von Donnerstagabend gegen 21.00 Uhr bis Freitagvormittag um 10.30 Uhr gelangten der oder die Täter über ein aufgehebeltes Fenster in den Gastraum. Drinnen wurden zwei Geldspielautomaten "geknackt" und daraus das Bargeld mitgenommen. Über eine Seitentüre verließen die Einbrecher danach die Pizzeria wieder und entkamen unerkannt.

Zeugen, die in der Nacht auf Freitag, 27. November 2015, in der Kufsteiner Straße (Höhe Mangfall) im Bereich des Lokals verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizeiinspektion Rosenheim unter der Telefonnummer 08031/2000 in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare