Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Auf Supermarktparkplatz in Habichtstraße

Stephanskirchner (39) fährt Fußgängerin (95) um und haut ab

Ein 39-jähriger Stephanskirchner übersah am Montag (11. April) eine 95-jährige Fußgängerin auf einem Supermarktparkplatz und fuhr sie an, die Frau stürzte zu Boden. Nach dem Unfall fuhr der Stephanskirchner einfach davon.

Die Pressemitteilung im Wortlaut

Rosenheim – Eine 95-jährige Frau aus Stephanskirchen, ging am Montag (11. April) gegen 19 Uhr zu Fuß auf dem Parkplatz eines Supermarktes. Aus einer Parklücke fuhr dann rückwärts ein Autofahrer heraus. Der Fahrer übersah die Fußgängerin beim Ausfahren und die 95-Jährige stürzte nach dem Aufprall zu Boden.

Sie erlitt durch den Vorfall leichte Verletzungen im Oberkörperbereich, eine sofortige medizinische Behandlung vor Ort war nicht erforderlich. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt nach dem Ereignis fort, ohne sich um die Fußgängerin und deren Verletzungen zu kümmern. Zeugen konnten den Unfall beobachten und teilten der Rosenheimer Polizei das Kennzeichen des Verursachers mit.

Die Polizei ermittelte einen 39-jährigen Stephanskirchner als verantwortlichen Fahrzeugführer. Die Polizei leitete ein Verfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung und unerlaubten Entfernen vom Unfallort ein. Am Auto entstand kein nennenswerter Sachschaden.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Rosenheim

Rubriklistenbild: © dpa