Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Quads wurden in Sims versenkt!

Stephanskirchen - Die im Dezember gestohlenen Quads wurden entdeckt: Der Besitzer fand seine Fahrzeuge am Silvesterabend in der Sims!

Lesen Sie auch:

Zwei gelbe Quads gestohlen

Am Silvestertag wurden die beiden im Dezember in Stephanskirchen entwendeten gelben Quads wieder aufgefunden. Bisher noch unbekannte Täter haben die beiden Fahrzeuge etwa zwei Kilometer vom Tatort entfernt, in der Nähe der Mühle in Stephanskirchen, in der Sims versenkt. Dort konnten sie von dem Besitzer entdeckt und geborgen werden.

Hat jemand die beiden auffallenden Quads vor der Versenkung gesehen? Können Täterhinweise gegeben werden?

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Rosenheim unter der Tel.-Nr. 08031/2002200 entgegen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Rubriklistenbild: © pa

Kommentare