Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag

Hochwertige Harley-Davidson aus Rosenheimer Tiefgarage gestohlen

Aus einer Tiefgarage in der Raublinger Straße in Rosenheim wurde in der Nacht von Samstag (28. Mai) auf Sonntag (29. Mai) eine hochwertige Harley-Davidson gestohlen. Die Polizei ermittelt.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Rosenheim – Ein 42-jähriger Rosenheimer erschien am Sonntagmorgen (29. Mai) gegen fünf Uhr früh bei der Rosenheimer Polizei und erstattete Strafanzeige wegen Diebstahls. Nach derzeitigem Ermittlungsstand entwendeten unbekannte Täter sein Motorrad der Marke Harley-Davidson, Typ VR1 in den Farben Grau/schwarz, mit dem amtlichen Kennzeichen RO-NC 80.

Das Motorrad war in einer Tiefgarage abgestellt und wurde zuletzt am Vortag gegen 21.15 Uhr gesehen, am nächsten Morgen gegen vier Uhr konnte der Rosenheimer das Fehlen feststellen und begab sich zur Polizei. Der Wert des Motorrades dürfte bei rund 30.000 Euro liegen.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Rosenheimer Polizei unter der Telefonnummer 08031/200-2200 in Verbindung zu setzen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa (Symbolbild)