Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Happy End in Rosenheim

Vermisstes Mädchen (9) wohlbehalten daheim - Eltern überglücklich

Ein Polizist steht im Regen vor einem Streifenwagen dessen Blaulicht aktiviert ist.
+
Symbolbild

Ein neunjähriges Mädchen wurde am Sonntag vermisst. Inzwischen ist sie wieder da.

Update, 17.21 Uhr - Mädchen wieder da

Die vermisste Neunjährige ist wohlbehalten wieder von ihrem „Ausflug“ zu Hause aufgetaucht. Sie hatte beim Spiel die Zeit übersehen. Die überglücklichen Eltern und die Polizei bedanken sich für ihre Mithilfe.

Erstmeldung

Pressemeldung im Wortlaut

Rosenheim - Seit Sonntag, 4. Juli, 12 Uhr wird die neunjährige T.L. aus dem Bereich Mitterweg in Rosenheim vermisst. Die Vermisste ist mit ihren Inline-Skates unterwegs.

Derzeit laufen umfangreiche Suchmaßnahmen unter Federführung der Polizeiinspektion Rosenheim und unter Zuhilfenahme umliegender Dienststellen. Auch ein Polizeihubschrauber ist bereits im Einsatz.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Rosenheim unter der Telefonnummer: 08031/2000 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Pressemeldung Polizei Rosenheim

Kommentare