Polizei- und Feuerwehreinsatz in Rosenheim

Mann (24) macht Pizza im Ofen und schläft dann tief und fest

Rosenheim - Am Abend des 22. Dezember vergaß ein 24-jähriger Mann in der Papinstraße seine Pizza im Ofen und schlief ein. Das hatte Folgen:

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Lautes Pfeifen eines Brandmelders erweckte die Aufmerksamkeit von Anwohnern in der Papinstraße. Die Rettungskräfte rückten an und öffneten die Wohnungstür. In der Wohnung konnte der Inhaber, ein 24-Jähriger, angetroffen werden, der auf der Couch tief und fest schlief.

Der Rauchmelder schlug an, weil im Ofen eine Pizza etwas zu lang zum Aufwärmen lag. Die Pizza war schwarz und verkohlt und nicht mehr genießbar. Nach Lüften der Wohnung rückten die Rettungskräfte wieder ab.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Rosenheim

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare