Nachts in Rosenheim

Unbekannte brechen in Bäckerei ein und klauen Tresor

Rosenheim - In der Nacht auf Freitag, 9. August, brachen ein oder mehrere Unbekannte in eine Bäckereifiliale ein und entwendeten daraus einen Tresor. Die Kripo Rosenheim übernahm die Ermittlungen und bittet dabei auch um Hinweise aus der Bevölkerung. 

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Durch eine gewaltsam geöffnete Türe gelangten ein oder mehrere Einbrecher im Zeitraum von Donnerstagabend, 19 Uhr, und Freitagmorgen, 5 Uhr, in die Räume einer Bäckereifiliale in der Lessingstraße in Rosenheim. Drinnen entfernten sie gewaltsam einen kleinen Tresor, in dem sich ein geringer Bargeldbetrag befand, und entkamen mit ihrer Beute. Andere Wertsachen wurden nicht gestohlen. 

Die Sachbearbeitung übernahm das für Eigentumsdelikte zuständige Kommissariat K2 der Kripo Rosenheim. Die Beamten bitten dabei auch um Hinweise aus der Bevölkerung: 

Wer hat in der Nacht von Donnerstag auf Freitag im Umfeld der Bäckereifiliale in der Lessingstraße (Ecke Herderstraße) verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen oder sonst Wahrnehmungen gemacht, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten? 

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 08031/2000 bei der Kriminalpolizeiinspektion Rosenheim zu melden.

Pressemeldung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Rubriklistenbild: © picture alliance /dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT