Nach Diebstahl in Rosenheim

Unbekannter klaut Smartphones aus Laden - Wer kennt diesen Mann?

+

Rosenheim - Ein Unbekannter klaute am 9. November ein Smartphone aus einem Elektromarkt. Nun fahndet die Polizei mit einem Foto nach dem Verdächtigen.

Wie die Polizei Rosenheim am Mittwoch, den 12. Februar bekannt gibt, ereignete sich am 9. November ein Diebstahl im Aicher-Gelände. Ein bisher Unbekannter ging in einem Elektromarkt zielstrebig in die Handy-Abteilung, wo er es augenscheinlich auf iPhones abgesehen hatte. Er löste die Diebstahlsicherung von einem Handy und steckte es ein. Anschließend verließ er das Geschäft. 

Inzwischen liegt ein Foto von einer Videoüberwachung vor. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 800 Euro. Gegen den Täter wurde ein Ermittlungsverfahren wegen besonders schweren Diebstahls eingeleitet. 

Zeugen oder Personen die den Täter identifizieren können werden gebeten, sich mit der Polizei Rosenheim unter der Telefonnummer 08031/200-2200 in Verbindung zu setzen.

Anfang Dezember kam es erneut zu einem Diebstahl in einem Elektroladen im Aicherpark.

Zwei Unbekannter ließen dort Festplatten und Speicherkarten mitgehen und konnten flüchten. Auch in diesem Fall fahndete die Polizei mit einem Foto.

Pressemeldung Polizei Rosenheim

Kommentare