Polizeieinsatz am Sonntag in Aisinger Straße

Mann mit über vier Promille hat "Stimmungsschwankungen" 

Rosenheim - Am Sonntag, 6. Oktober, wurde die Polizei in die Aisinger Straße alarmiert. Ein stark alkoholisierter Mann hatte "Stimmungsschwankungen". 

Die Meldung im Wortlaut:

Zu einem Streit wurde die Rosenheimer Polizei am Sonntagmittag gerufen. Bei einer 50-jährigen Bekannten aus Aising war ihr 43-jähriger Mann aus Rosenheim zu Besuch.

Die Polizei konnte schnell klären, dass es kein Streit war, sondern dass der Rosenheimer Stimmungsschwankungen hatte und die Rosenheimerin sich um ihn Sorgen machte.

Die Polizei stellte auch schnell einen möglichen Grund für die Stimmungsschwankungen fest. Der Mann hatte zur Mittagszeit über vier Promille. Mit dem Rettungsdienst wurde der Mann zur weiteren Betreuung ins Klinikum Rosenheim verbracht.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT