Kontrolle auf der Heilig-Geist-Straße

VW Golf getunt - Rosenheimer (25) bekommt Anzeige

Im Stadtgebiet Rosenheim führten Polizeibeamte eine Verkehrskontrolle durch. Dabei wurde an einem VW-Golf mehrere nicht zulässige Veränderungen festgestellt. Der Fahrer bekam eine Anzeige.

Die Pressemeldung der Polizeiinspektion Rosenheim im Wortlaut:

Rosenheim - Am 23. März gegen 17.30 Uhr wurde ein 25-jähriger Rosenheimer mit seinem VW Golf in der Heilig-Geist-Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Bei der Kontrolle konnten die Beamten der Polizeiinspektion Rosenheim technische Änderungen am Auto feststellen. Bei dem Fahrzeug wurden unzulässige Veränderungen am Fahrwerk und den Rückleuchten sowie ein unzulässig verbautes Sportlenkrad festgestellt. Gegen den Rosenheimer wurde eine Verkehrsordnungswidrigkeitenanzeige gefertigt.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Rosenheim

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Kommentare