Junge verfolgte Täter noch

Unglaublich dreist: Unbekannter klaut Kind (11) BMX-Rad von Rosenheimer Spielplatz

Schattenspiel
+
Schattenspiel

Rpsenheim - Am Mittwoch, 10. Juni, kam es an einem Spielplatz in Rosenheim zu einem dreisten Diebstahl: Einem kleinen Jungen wurde das BMX-Rad geklaut.

Pressemeldung im Wortlaut

Zum Spielplatz im Bereich der Traberhofstraße fuhr nachmittags ein kleiner Junge mit seinem BMX Rad. Er stellte sein Rad im Inneren des Spielplatzes ab und spielte anschließend mit seinen Freunden. Gegen 17.45 Uhr kam ein unbekannter Täter, nahm plötzlich das BMX Fahrrad und fuhr in Richtung Rosenheimer Innenstadt davon. 

Der Junge stellte den Diebstahl fest, sah den Täter auf sein BMX-Rad aufsteigen und davonfahren. Der 11-Jährige lief dem Täter noch kurz nach, hatte aber keine Möglichkeit mehr, den Dieb einzuholen. Beim BMX Fahrrad handelt es sich um ein Fahrrad der Marke Scott, Größe 22 Zoll, Farbe Cobalt-Blue/orange. Der Wert des Fahrrades liegt bei rund 400 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Rosenheim unter der Telefonnummer 08031/200-2200 in Verbindung setzen. Die Rahmennummer ist der Polizei bekannt, eine verwertbare Täterbeschreibung liegt der Polizei aktuell nicht vor.

Pressemeldung Polizei Rosenheim

Kommentare