Fahrradunfall in Ebersberger Straße in Rosenheim

Kiefersfeldener stürzt über Lenker und verletzt sich in Gesicht

Rosenheim - Ein 41-jähriger Radfahrer aus Kiefersfelden befuhr am Sonntagnachmittag, 17. Mai, gegen 17 Uhr den Radweg neben der Ebersberger Straße in Richtung Innenstadt. Das hatte Folgen:

Die Pressemitteilung im Wortlaut:

Als er abbremsen wollte, war sein Bremsmanöver zu ruckartig mit seiner Vorderradbremse. Er stürzte über den Lenker nach vorne und da an beiden Lenkerenden noch zwei schwere Taschen mit Kleidung von ihm befördert wurden, verlor er dadurch endgültig das Gleichgewicht.

Der Kiefersfeldener fiel zu Boden und erlitt Schürfwunden an seinen Händen, Armen und im Gesicht. Der Sachschaden am Rad beträgt rund 50 Euro, ein Fremdverschulden ist auszuschließen.

Pressemitteilung Polizei Rosenheim

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare