Unfall in Rosenheim

Motorradfahrerin (49) stürzt auf Schönfeldstraße - verletzt

Rosenheim - Bereits am Freitag ist es zu einem Unfall auf der Schönfeldstraße gekommen, wie die Polizei am Sonntag berichtet.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Bereits am 21. Juni etwa 16.44 Uhr kam es an der Schönfeldstraße in Rosenheim zu einem Unfall, bei dem eine 49-jährige Motorradfahrerin aus Salzburg leicht verletzt wurde. Die Österreicherin und ihr Lebensgefährte waren auf ihren Motorrädern in Richtung Innenstadt unterwegs. Auf Höhe der Einfahrt zur Firma Danone kam sie plötzlich ins Schlingern, stürzte und rutschte mit ihrem Motorrad in einen verkehrsbedingt auf der Gegenfahrbahn wartenden Wagen.

Der hinzugerufene Rettungswagen brachte die Salzburgerin mit mittelschweren Verletzungen ins Klinikum Rosenheim. Die während der Erstversorgung gesperrte Schönfeldstraße konnte nach kurzer Zeit wieder freigegeben werden.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Rosenheim

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT