Kontrolle der Zivilfahnder

Jugendliche Parfüm-Diebe im Salingarten gefasst

Rosenheim - Sie wägten sich anscheinend schon in Sicherheit im Salingarten. Mit der Kontrolle durch Zivilfahndern rechneten die Jugendlichen im Alter von 15, 16 und 17 Jahren, am Dienstag (19. Oktober) auf jeden Fall nicht. Die Beamten wurden bei der Diebesgruppe sofort fündig:

Die Pressemitteilung im Wortlaut:

Die zivile Einsatzgruppe des Operativen Ergänzungsdienstes (OED) Rosenheim kontrollierte im Salingarten eine Personengruppe.

Die drei, ein 15-Jähriger aus Bad Aibling, ein 16-Jähriger aus Leipzig sowie eine 17-Jährige aus Rosenheim gaben sich zunächst unschuldig. Den Zivilfahndern kam die Gruppe aber verdächtig vor, weshalb eine Durchsuchung erfolgte. Hier konnten dann mehrere Parfüms aufgefunden werden, die kurz zuvor in einem nahegelegenen Drogeriemarkt entwendet wurden.

Die Täter wurden festgenommen und zur Rosenheimer Polizei verbracht. Dort wurde ein Strafverfahren wegen Ladendiebstahls eingeleitet. Mehrere Parfümflaschen, darunter auch Parfümtester, wurden sichergestellt. Der Beuteschaden dürfte bei rund 300 Euro gelegen haben.

Mitteilung der Polizeiinspektion Rosenheim

Rubriklistenbild: © picture alliance, dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT