Unfall am Mittwoch in der Au-/Gluckstraße in Rosenheim

Unfallflucht: Radfahrer (17) von einem Lieferwagen erfasst

+

Rosenheim - Am 8. Januar ereignete sich gegen 10.10 ein Verkehrsunfall. Nachdem der Auto-Fahrer einen Radfahrer erfasste flüchtete er vom Unfallort.

Meldung im Wortlaut:

Am 8. Januar ereignete sich gegen 10.10 Uhr in der Austraße, Einmündung Gluckstraße ein Verkehrsunfall zwischen einem 17-Jährigen Radfahrer aus Rosenheim und einem Auto-Fahrer. Der Jugendliche befuhr mit seinem Fahrrad die Austraße und wurde dabei vom Fahrzeug überholt. Nach dem Überholvorgang scherte der Auto-Fahrer ein und schnitt hierbei den Fahrradfahrer. Dieser kam dadurch zu Sturz und verletzte sich. Bei dem Wagen handelt es sich um einen weißen Lieferwagen, vermutlich einen VW Transporter.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, oder Informationen zum flüchtenden Lieferwagen beziehungsweise Transporter geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Rosenheim unter der Telefonnummer 08031/200-2200 zu melden.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Rosenheim

Kommentare