Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Pressemeldung Polizei Rosenheim

Trotz Verbotes: Bußgeld wegen rauchender Gäste in Lokal

Rosenheim/Stephanskirchen - Von Mittwoch auf Donnerstag führte die Polizei mehrere Gaststättenkontrollen durch. In einer Örtlichkeit roch es verdächtig nach Rauch.

In der Nacht von Mittwoch, den 21. November, auf Donnerstag wurden durch Beamte der Polizeiinspektion Rosenheim anlässlich des Buß- und Bettages im Stadtgebiet Rosenheim und in Stephanskirchen umfangreiche Gaststättenkontrollen durchgeführt. 

Dabei konnten mehrere Beanstandungen festgestellt werden. Trotz des bestehenden Verbotes rauchten mehrere Personen in Rosenheimer Lokalitäten. Gegen die Verantwortlichen der Gaststätten wurde jeweils ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim 

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa (Symbolbild)

Kommentare