Auf dem Campingplatz Erlensee

Schlechter Halloween-Scherz? Unbekannte klauen Sanitäreinrichtungen

Schechen - Wer klaut denn sowas? An Halloween (31. Oktober) haben unbekannte Täter verschiedenste sanitäre Einrichtungen vom Campingplatz Erlensee entwendet:

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Aus einer Herrentoilette wurden mehrere sanitäre Einrichtungen entwendet. Die Täter entwendeten Raumlüfter und andere sanitäre Gegenstände aus der Toilette. Insgesamt dürfte ein Schaden von 1.000 Euro entstanden sein.

Zeugen schilderten der Polizei, dass vor kurzem eine größere Gruppe aus Großbritannien oder Irland vom Campingplatz abgereist ist, da sämtliche Fahrzeuge eine Zulassung aus Großbritannien hatten. Ob diese Gruppe mit dem Diebstahl tatsächlich in Verbindung gebracht werden kann, ist aktuell Gegenstand der Ermittlungen. Die Kennzeichen liegen der Polizei zum Teil vor, die Benutzer oder Fahrer konnten aber bisher noch nicht angetroffen werden.

Zeugen werden gebeten, sich an die Polizei Rosenheim unter der Telefonnummer 08031/200-2200 zu wenden, falls Fahrzeuge mit Zulassung aus Großbritannien „GB“ festgestellt werden.

Meldung der Polizeiinspektion Rosenheim

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT