Zwischen Schonstett und Amerang 

Transporterfahrer übersieht Kreisverkehr und fährt mit vollem Tempo hinein

Schonstett - Ein 37-Jähriger wurde offenbar geblendet und übersah prompt den gesamten Kreisverkehr.

In der Nacht von Dienstag, 28. August, auf Mittwoch, 29. August, ereignete sich am Kreisverkehr Frieberting ein Verkehrsunfall. Ein 37-Jähriger aus dem Landkreis befuhr mit seinem Transporter die Kreisstraße RO35 aus Amerang kommend in Richtung Schonstett. Kurz vor dem Kreisverkehr sei er geblendet worden, weshalb er den Kreisverkehr übersah

Durch den Unfall entstand am Kreisverkehr bzw. dessen Beschilderung ein Schaden von circa 300 Euro. Die genaue Unfallzeit steht noch nicht fest. Zeugen des Vorfalles oder Personen, die Angaben zur Unfallzeit machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Wasserburg unter der Telefonnummer 08071/91770 zu melden.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: wasserburg24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT