Polizei fand leere Platzpatronenhülsen 

Schüsse im Gemeindegebiet von Flintsbach am Inn

Flintsbach am Inn - Die Polizei ermittelt in Flintsbach am Inn wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz:

Pressemeldung im Wortlaut:

Am 01.10.2019, um circa 20.30 Uhr, wurden der Polizeiinspektion Brannenburg, Schüsse im Bereich des Gewerbegebietes in Flintsbach a. Inn mitgeteilt. Vor Ort konnten auf der Fußgängerbrücke, welche über den „Förchenbach“ führt, leere Platzpatronenhülsen aufgefunden werden.

Es wird nun wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt. Daher werden Zeugen des Vorfalls gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Brannenburg unter der Telefonnummer 08034/9068-0 in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Brannenburg

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT