Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Fleißiger Schutzengel auf der St2359

Über 30.000 Euro Schaden nach zwei Verkehrsunfällen bei Vogtareuth

Bei zwei Unfällen auf der St2359 bei Vogtareuth entstand jeweils ein erheblicher Sachschaden. Glücklicherweise wurde bei beiden Unfälle niemand verletzt.

Die Pressemitteilung im Wortlaut

Vogtareuth, Staatsstraße 2359 - Einmündung RO35, 29. Mai, 07.15 Uhr

Eine 72-jährige Autofahrerin aus Dorfen wollte von der Kreisstraße RO35 in die Staatsstraße 2359 im Gemeindegebiet von Vogtareuth einbiegen. Ein 58-jähriger Autofahrer aus Samerberg befuhr die Staatsstraße in Richtung Wasserburg. Beim Einbiegen übersah die 72-jährige den Samerberger und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Verletzt wurde keiner der Unfallbeteiligten, es entstand ein Sachschaden von rund 17.000 Euro.

Vogtareuth, Staatsstraße 2359, Höhe Ortsteil Gaffl, 28. Mai, 12.30 Uhr

Ein Betonmischer bremste auf der Staatsstraße 2359 ab. Hinter ihm fuhr ein 39-jähriger Autofahrer aus Bruckmühl, der ebenfalls ein Bremsmanöver einleitet. Der hinter dem 39-Jährigen fahrende 46-jährige Pkw-Lenker aus Rosenheim erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den vor ihn haltenden Pkw des Fahrers aus Bruckmühl auf Es kam zu keinen verletzten Person, insgesamt dürfte ein Sachschaden von rund 15.000 Euro entstanden sein.

Pressemitteilung Polizei Rosenheim

Rubriklistenbild: © Patrick Seeger

Kommentare