Verkehrskontrolle eines Lkw der Polizei Holzkirchen

Übers Ziel hinausgeschossen: Überladung zu 65 Prozent und mit 81 km/h zu schnell unterwegs

Am Donnerstag gegen 13.00 Uhr schwankte auf der BAB A 8 bei Holzkirchen ein „Klein-Lkw“ gemächlich in Richtung Süden. Der offensichtlich überladene Lkw weckte das Interesse einer Videostreife der Autobahnpolizei Holzkirchen. Eine Autofahrerin aus Bad Tölz legte auch einen Spitzenwert hin, aber dies Mal bei der Geschwindigkeit.

Die Pressemeldung der Autobahnpolizei Holzkirchen im Wortlaut:

Der Lkw wurde angehalten und kontrolliert, der Grund der schwankenden Fahrt war schnell geklärt. Statt der erlaubten 3500 kg brachte der Iveco stattliche 5800 kg auf die Waage, dies ergibt eine Überladung von 65 %, ein nicht alltäglicher Wert!

Der Fahrer, ein 53 jähriger Italiener hatte das Fahrzeug zuvor in Hanau gekauft und befand sich auf dem Weg in seine Heimat. Damit er auf der Fahrt noch etwas Geld verdienen konnte, belud er das Fahrzeug mit 3700 kg Lebensmitteln die er auf seiner Fahrt an Pizzerien verkaufen wollte. Die „Verkaufsfahrt“ endete nun jedoch in Holzkirchen. Dank einiger „Amici“ wurden die Lebensmittel nun von Gaststätten aus dem Raum Bad Aibling abgeholt. Nach Hinterlegung einer Sicherheitsleistung in Höhe von 250 Euro ging die Heimreise deutlich leichter weiter.

Gegen 13.50 Uhr wurde dann die Videostreife auf der B 13 bei Sachsen kam in rasanter Weise von einem dunklen Audi überholt. Bei der Anschließenden Verfolgung wurden Spitzengeschwindigkeiten von 155 km/h festgestellt. Den Weiler Allgau durchfuhr die 29 jährige aus dem Raum Bad Tölz mit stolzen 151 km/h, erlaubt sind hier 80 km/h. Kurz vor Bad Tölz konnte die Fahrerin dann angehalten werden. Auf ihre Geschwindigkeit angesprochen äußerte sie kleinlaut, dass sie sehr in Eile ist und deshalb die Geschwindigkeit nicht mehr so im Auge hatte. Die Einsicht etwas übers Ziel hinausgeschossen zu sein kam zu spät, auf die Fahrerin kommt nun ein empfindliches Bußgeld sowie ein Fahrverbot zu.

Die Pressemeldung der Polizei Holzkirchen

Rubriklistenbild: © Joern Pollex

Kommentare