Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Jacke ausgezogen - Wagen brennt aus

+

Samerberg/A8 - Das Ausziehen ihrer Jacke während der Fahrt auf der A8 wurde einer 20-jährigen Österreicherin am Samstag um 9.35 Uhr zum Verhängnis.

Sie verlor dadurch auf Höhe der Rastanlage Samerberg-Nord die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab, durchfuhr den ca. 20 m breiten Grünstreifen und blieb dann im Straßengraben liegen. Die Fahrerin und ihre 18-jährige Schwester konnten sich unverletzt aus dem stark rauchenden Pkw befreien. Dieser fing kurz nach dem Unfall Feuer. Trotz dem schnelle Eingreifen der Feuerwehren aus Rohrdorf und Pfraundorf brannte der Opel Astra völlig aus. Die Ausfahrt der Rastanlage musste wegen dem Feuerwehreinsatz für 30 Minuten gesperrt werden.

Pressemeldung VPI Rosenheim

Kommentare