Wasserburg: Einbruch in Friseurgeschäft

Wasserburg - In der Nacht von Donnerstag wurde in Wasserburg über die Terrassentür in ein Friseurgeschäft eingebrochen. Die Polizei bittet um Hinweise.

In der Nacht von Donnerstag, den 14. auf 15. November, wurde in Wasserburg in der Bäckerzeile über die Terrassentür in ein Friseurgeschäft eingebrochen und die Kasse ausgeleert. Bei einem gegenüberliegenden Versicherungsbüro wurde ebenfalls versucht die Terrassentür aufzuhebeln.

Die Polizei Wasserburg bittet um Hinweise. Wer hat in der betreffenden Nacht eine verdächtige Wahrnehmung machen können?

Pressemeldung Polizeiinspektion Wasserburg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare