Pressemeldung Polizei Wasserburg

Mit 85 Stundenkilometer durch die Stadt - Polizei stoppt Raser

Wasserburg - Bei Verkehrskontrollen der Polizei wurden mehrere Verkehrssünder gestoppt.

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden in Wasserburg in der Rosenheimer Straße Geschwindigkeitsmessungen und ganzheitliche Verkehrskontrollen durchgeführt. Dabei waren sechs Beamte der hiesigen Dienststelle für mehrere Stunden imEinsatz. Der große Kräfteansatz zeigte Wirkung. Es konnten diverse Verkehrsteilnehmer mit überhöhter Geschwindigkeit festgestellt und angehalten werden.

Zur Freude der Beamten zeigten sich alle angehaltenen Fahrzeugführer einsichtig und gelobten Besserung.

Jedoch waren die Geschwindigkeitsübertretungen zum Teil nicht unerheblich. So erreichte ein Fahranfänger den Spitzenwert des Abends von 84 km/h bei erlaubten 50 km/h. Ihn erwarten nun eine hohe Geldbuße und weitere Maßnahmen durch die Fahrerlaubnisbehörde.

Pressemeldung Polizei Wasserburg

Quelle: wasserburg24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT