Ja, mia san mim Radl do...

+

Höhenmoos – Die heurige Bauernherbst-Eröffnung für den Landkreis Rosenheim hatte nach dem erfolgreichen Auftakt auch an ihrem zweiten Tag einige Besonderheiten zu bieten.

Im Rahmen eines Markttages inmitten des „Gold-Dorfes“ Höhenmoos präsentierte sich der Tourismusverband Chiemsee-Alpenland mit einem außergewöhnlichen Radltag. Dabei trafen Hochräder historischer Art aus Albaching mit neuesten Bike- und E-Bike-Rädern der Priener Firma Additive zusammen. Während sich die Radler mobil zeigten, blieben die Aussteller von heimischen Produkten in ihren Ständen und erfreuten sich einer guten Nachfrage. Eine weitere Zufriedenheit ergab sich im Festzelt mit der Theatermusi Rohrdorf und mit der Jugendtrachtengruppe Höhenmoos, die ihr erlerntes Brauchtum zeigten. Angenehm abgerundet wurde der Aufenthalt in der Dorfmitte von Höhenmoos mir regionalen Schmankerl aus der Entenwirt-Hütte von Peter Schrödl vom Samerberg.

Bauernherbst: Markt- und Radltag

Zurück zur Übersicht: Rosenheim Land

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT