Bugl: "Risiko für Blindgänger bleibt"

Einen Tag nach dem zweiten Bombenfund am Rosenheimer Bahnhof zieht der Pressesprecher der Stadt, Thomas Bugl, Bilanz zum Einsatz. Er kann nicht ausschließen, dass es auch noch zu weiteren Bombenfunden im Areal kommt. Einen ausführlichen Bericht lesen Sie auf www.rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © rosenheim24

Zurück zur Übersicht: Rosenheim Land

Kommentare