Chiemsee-Alpenland bei Bayerischer Woche

+
Von links: Entenwirt Peter Schrödl, Karstadt-Restaurantleiter Rolf Ley, Karstadt-Filial-Geschäftsführer Andreas Joslyn, Toni Hötzelsperger (Gästeinformation Samerberg), ehemaliger Karstadt-Mitarbeiter Peter Freund.

Samerberg/Lübeck - Zum zweiten Mal sind Vertreter der Chiemsee-Alpenland-Region zur Bayerischen Woche in der Hansestadt Lübeck eingeladen.

Bereits zum zweiten Mal sind die Tourismusregion Chiemsee-Alpenland, die Gäste-Information Samerberg und „Entenwirt“ Peter Schrödl von Törwang eingeladen, um im Rahmen einer „Bayerischen Woche“ in der Hansestadt Lübeck zu werben. Sie werden dabei unterstützt von der „Chiemgauer Biergartenmusi“ mit Musikanten aus dem Rosenheimer Land sowie von der Trachtengruppe Hebertsfelden aus dem bayerischen Inntal.

Zur Einstimmung auf die Veranstaltungen vom 4. bis 9. Oktober gab es vorab eine Zusammenkunft aller Beteiligten mit verschiedenen Medienvertretern bei Karstadt Lübeck.

Kommentare